Word and Acting

Poesietherapie/Bibliotherapie

Poesietherapie

Hier lernen Sie die heilenden Kräfte der Sprache zu nutzen, in dem Sie selbst Texte verfassen und mit Worten spielerisch umgehen lernen. Es ist eine aktive Auseinandersetzung mit Worten und Wortklängen. Sie werden darin angeleitet Mut zu finden, mit der Sprache zu spielen um Ihre eingenen Worte zu finden, sich neu auszudrücken und Sprache künstlerisch zu gestalten.

 

Bibliotherapie

Die Wirkung des Lesens zur Enstpannung, seelischer Unterstützung oder auch zur Verarbeitung belastender Situationen. Dabei ist es nicht wichtig, wie hoch ihr persönliches Leseniveau ist. Wichtig ist die Freude am Lesen. Es ist die richtige Wahl für Sie, wenn sie sich gerne in Ruhe zurückziehen und nicht selbst künstlerisch aktiv werden möchten. Sie erhalten eine Literaturliste, speziell auf Sie zugeschnitten und eine Begleitung durch Gespräche. Diese Gespräche können auf Wunsch auch per Skype durchgeführt werden. Sie nutzen die heilende und reinigende Wirkung der Poetik und gehen auf eine Lese-Kur oder auch Phantasiereise. Die Auswahl der Literaturliste richtet sich nach Ihren Vorlieben, doch erhalten Sie auch Vorschläge, die Ihnen die Freude an neuen Genres eröffnet.