Word and Acting

Posts By: Nicole Grabe

Nicole Grabe

Kreatives Schreiben

By on 28. Februar 2016

Ob Sachtext, Tagebuch, Briefe, Lyrik oder Prosa; Schreiben ist ein kreativer Akt. In diesem Kurs nähern wir uns der Kunst des schreibens auf leichte Art und Weise, anhand von Textbeispielen und Übungen. Im Bereich des Sachtextes und der Prosa orientieren

Literaturtreff in Obertshausen

By on 20. Februar 2016

Der Literaturtreff in den Räumlichkeiten des Ingeborg-Kopp-Hauses in der Friedrich-Ebert-Str. 49 trifft sich wieder am 29.02.2016. Es hat sich in den letzten zwei Semestern eine kleine feste Gruppe von Damen gefunden, die sich jeden zweiten Montag von 14:30 – 16:00

Lesen und darüber reden

By on 1. September 2015

Lesen lässt uns an den Lebensgeschichten teilhaben. Wir treten durch das Lesen in das Leben einer Person und begleiten sie ein Stück auf ihrem Weg. Wir beleuchten in Gesprächen die Lebenswege unserer Protagonisten und ziehen Parallelen zwischen literarischer Figur und

Präsenz und Stimme

By on 1. September 2015

Zu leise? Monoton? Zu schnell? Wenn Sie sprechen hört plötzlich keiner mehr zu? Das lässt sich ändern! Mit theaterpädagogischen Methoden trainieren Sie Stimmpräsenz, Körpersprache und Zuhörerkontakt. Mit kreativen Mitteln arbeiten wir an einer kräftigen und deutlichen Aussprache, Atmung, Körpersprache und

Literaturtreff startet in das neue Semester.

By on 1. September 2015

Ab dem 14.09.2015 von 14:30-16:00 Uhr findet montags alle 14 Tage ein Literatur-Treff in den Räumlichkeiten des Ingeborg-Kopp-Hauses, unter der Leitung von Nicole Grabe-Gebhardt statt. Zurzeit sind noch 2-3 Plätze frei. Die Sozialpädagogin und Medien- und Kulturpädagogin Grabe-Gebhardt führt durch

Inklusiver Theaterworkshop im August

By on 23. Juli 2015

In den Räumen des Wohnheims für Menschen mit Behinderungen der Behindertenhilfe Offenbach, haben Sie an drei Samstagen die Möglichkeit in verschiedene Rollen zu schlüpfen. Gemeinsam lernen wir das schauspielerische Handwerk kennen, arbeiten an Köpergefühl, Mimik und Stimme. Wir entdecken neue

Poesie- und Literaturtreff

By on 23. Januar 2015

Durch Lesen von Romanen, Geschichten und Gedichten können wir den schönen und nervigen Dingen des Alters mit Humor und Phantasie begegnen. In den gehörten und gelesenen Geschichten, Gedichten oder anderen Texten kann sich unsere Kreativität entfalten und die eigene Lebenserfahrung

Humorvolles Schreiben für Schreibungewohnte

By on 18. Januar 2015

Sie möchten Ihre eigenen Geschichten schreiben, aber Sie haben viele Jahre nicht mehr geschrieben und sind aus der Übung. In dieser Kleingruppe können Sie mit Lust und Humor Ihre eigene Geschichte schreiben. Es geht nicht um die korrekte Rechtschreibung, sondern

Kreatives Schreiben für aktive Ältere

By on 18. Januar 2015

Nach einem intensiven Prozess der Gruppenfindung beschäftigen wir uns mit Gedichten, Liedern und Kurzgeschichten und beginnen damit Kurzgeschichten und Texte zu verfassen. Durch das Schreiben können wir den schönen und nervigen Dingen des Alters mit Humor und Phantasie begegnen. In

Was ist Glück?

By on 18. Januar 2015

Dem Glück ein Zuhause geben. Wir beschäftigen uns mit dem Thema Glück. Wie wird Glück in Literatur, Kunst und in den Medien beschrieben? Wie findet man sein Glück? Was macht uns tatsächlich glücklich und was ist „Glück“ überhaupt? Ist Glück